zurück zur Übersicht 20.2.2014 - 10:00

NEU: Alternativer Oldschool-Upload

Ab sofort gibt es bei PicDrop einen weiteren Weg, Bilder hochzuladen.

Neben dem simplen “Drag & Drop” im Browser, dem Hochladen über den FTP-Zugang und dem direkten Export aus Lightroom und Co. könnt ihr Bilder jetzt auch über den klassischen Upload-Button (grün) auswählen und hochladen:

PicDrops neuer Oldschool-Upload

Selbstverständlich ist es auch hier wieder möglich, mehrere Dateien gleichzeitig hochzuladen und eigentlich ändert sich für euch nichts, außer dass auch veraltete Browser ohne “Drag & Drop”-Unterstützung  jetzt mit PicDrop klarkommen.

Auch Fotografen mit Apples OS X-Betriebssystem in der Version 10.6.8 und zugleich Safari als Browser können damit endlich Bilder hochladen – ein bekannter Fehler in Apples Betriebsystem verhinderte das bisher.

Über PicDrop

PicDrop ist der schnellste und schönste Weg, um Bilder an Kunden zu senden.
Einfach kostenlos testen auf www.picdrop.de.