21.6.2017 - 17:46

Logos ab sofort Retina-fähig

Es wurde aber auch wirklich Zeit: ab sofort wird neben Deinen Fotos auch Dein Logo über jeder Galerie auf Retina-Displays scharf dargestellt. Wir haben hier endlich nachgebessert.

Um sicherzugehen, dass Dein Logo auch in einer genügend hohen Auflösung vorliegt, die die Anpassung an Retina-Displays ermöglicht, kannst Du es in Deinen Kontoeinstellungen erneut hochladen. Den Rest erledigt PicDrop.

16.6.2017 - 14:16

NEU: Besserer Text-Editor für Willkommenstexte

Ab sofort könnt ihr in den Willkommenstexten eurer Galerien unseren neuen, sogenannten WYSIWYG-Editor nutzen. WYSIWYG steht für “What You See Is What You Get”: der neue Editor erlaubt euch nämlich, eure Texte für die Kunden so bequem zu formatieren, wie ihr es aus Word und Co. kennt. Auch das Setzen von Links oder das Einbinden von Vimeo- oder Youtube-Videos ist hiermit ab sofort ganz einfach.

30.5.2017 - 15:27

Schicke Linkvorschauen, Galeriebilder und Titelbilder

NEU: Galeriebild festlegen

Ab sofort könnt ihr das Galeriebild einer Galerie festlegen. Was genau ist ein Galeriebild? Als “Galeriebild” bezeichnen wir das Bild, welches ihr in eurer Galerieübersicht zur Vorschau der Galerie seht. Es ist auch jeweils das Bild, welches eure Kunden sehen, wenn eine Galerie Untergalerien enthält. Das Galeriebild wird desweiteren für öffentliche Galerievorschauen genutzt, z.B. bei Facebook (siehe nächster Punkt in diesem Artikel), wenn ihr die URL der Galerie öffentlich teilt. Bisher war es stets das zuerst in eine Galerie hochgeladene Bild. Daran ändert sich nichts, aber nun könnt ihr es nachträglich ganz bequem ändern.

WEITERLESEN »

22.5.2017 - 10:37

Wir suchen: Vollblut-Frontend-Entwickler(in!)

Für die Weiterentwicklung unseres Bildübertragungs-Dienstes PicDrop suchen wir eine(n) Frontend-Entwickler(in).

Du beherrscht Javascript, HTML/CSS, PHP & Co im Schlaf, verfolgst den aktuellen Stand der Entwicklung oder hast Lust, dich in Neues reinzustürzen? Bei schlechten Websites bluten Dir die Augen? Du stehst auf neue Technologie, kannst Dich aber bei der Entwicklung auch mal IE8-mäßig zusammenreißen, wenns sein muss? Du denkst mit und entscheidest selbstständig? Du benötigst keine starren Design-Vorlagen und hast neben dem Talent zum Programmieren auch ein Auge für Gestaltung? Du bringst gerne eigene Ideen ein? Du hast Lust auf Einfluss in einer jungen aber dennoch stabilen Firma?

Vielleicht bist Du dann bei uns genau richtig. Wir sind ein junges Team, auf der Suche nach dem vierten Mann oder der ersten Frau für die steile Weiterentwicklung von PicDrop.

Auf unserer Job-Seite erfährst Du mehr.

9.5.2017 - 14:45

Neue Funktionen & Verbesserungen

Regelmäßig veröffentlichen wir große Updates mit großen, oft nachgefragten Funktionen. Aber auch zwischendurch ändern wir fast täglich Kleinigkeiten an PicDrop und verbessern die Benutzung für euch. Hier eine kleine Liste der letzten Tage…

WEITERLESEN »

27.3.2017 - 15:42

Ende der Pro-Funktionen-Testphase

Morgen, Punkt 24 Uhr in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, endet die kostenlose Testphase der Pro-Funktionen für Free- und Lite-Tarif-Nutzer. Damit wird nun endgültig und wie angekündigt für folgende, neue Funktionen ein Pro-Tarif zwingend notwendig:

  • Verschiedene Galerielayouts
  • Große Titelbilder über Galerien
  • Bildschutz durch Wasserzeichen
  • Wallpaper bei Kundenzugängen
  • Social Media Icons

WEITERLESEN »

23.3.2017 - 13:02

PicDrop Pro-Aktion: Gratis-Monat verlängert

Ihr seid doch verrückt! 😍

Euer positives Feedback auf die gestern eingeführten Wasserzeichen freut uns riesig, genauso wie die Resonanz auf unsere Upgrade-Aktion, mit der ihr den kompletten April spart, wenn ihr euch für unseren Pro-Tarife entscheidet. 🤑 Daher haben wir die Aktion für alle Unentschlossenen soeben verlängert – bis morgen 24 Uhr. Danach ist dann aber wirklich Schluss!

Noch einmal die Details: wer sich heute oder morgen (23./24. März) für einen Pro-Tarif bei PicDrop entscheidet, kann diesen sofort nutzen, muss diesen aber erst ab Mai zahlen. Wenn ihr noch Restguthaben im bisherigen Tarif haben solltet, wird dieses während der Gratis-Zeit “eingefroren” und selbstverständlich erst im Mai bei der ersten Pro-Rechnung sauber um- und angerechnet. Ihr verliert also keinen Cent und gewinnt über einen Monat PicDrop Pro. Mit allen Vorteilen wie den 3 verschiedenen Galerie-Layouts, den Headerfotos, Deinem eigenen Branding und der ganz neuen Wasserzeichen-Funktion.

Hier könnt ihr loslegen: Zur Tarif-Seite
Viel Spaß! Euer PicDrop Team
22.3.2017 - 11:59

Schutz durch Wasserzeichen

Ab sofort könnt ihr eure Vorschaubilder mit euren ganz individuellen Wasserzeichen versehen. Das verhindert Screenshots und Bildklau.

WEITERLESEN »

22.3.2017 - 11:58

PicDrop Pro bis 1. Mai gratis nutzen

Nur heute schenken wir euch den kompletten restlichen März und den kompletten April, wenn ihr den Pro-Tarif bucht. Hier könnt ihr euch dafür entscheiden. Mit diesem Blogeintrag wollen wir die wichtigsten Fragen erklären.

WEITERLESEN »

21.3.2017 - 20:26

Wieso gibt es manche Funktionen nur im Pro-Tarif?

Seit der Einführung der Branding-Funktionen, der neuen Layouts und nun ganz sicher auch mit der Einführung der neuen Wasserzeichen-Funktion werden wir gelegentlich gefragt, wieso es diese Funktionen nicht im Lite-Tarif sondern nur für Pro- und Studio-Tarif-Nutzer gibt.

WEITERLESEN »