27.3.2017 - 15:42

Ende der Pro-Funktionen-Testphase

Morgen, Punkt 24 Uhr in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, endet die kostenlose Testphase der Pro-Funktionen für Free- und Lite-Tarif-Nutzer. Damit wird nun endgültig und wie angekündigt für folgende, neue Funktionen ein Pro-Tarif zwingend notwendig:

  • Verschiedene Galerielayouts
  • Große Titelbilder über Galerien
  • Bildschutz durch Wasserzeichen
  • Wallpaper bei Kundenzugängen
  • Social Media Icons

WEITERLESEN »

23.3.2017 - 13:02

PicDrop Pro-Aktion: Gratis-Monat verlängert

Ihr seid doch verrückt! 😍

Euer positives Feedback auf die gestern eingeführten Wasserzeichen freut uns riesig, genauso wie die Resonanz auf unsere Upgrade-Aktion, mit der ihr den kompletten April spart, wenn ihr euch für unseren Pro-Tarife entscheidet. 🤑 Daher haben wir die Aktion für alle Unentschlossenen soeben verlängert – bis morgen 24 Uhr. Danach ist dann aber wirklich Schluss!

Noch einmal die Details: wer sich heute oder morgen (23./24. März) für einen Pro-Tarif bei PicDrop entscheidet, kann diesen sofort nutzen, muss diesen aber erst ab Mai zahlen. Wenn ihr noch Restguthaben im bisherigen Tarif haben solltet, wird dieses während der Gratis-Zeit “eingefroren” und selbstverständlich erst im Mai bei der ersten Pro-Rechnung sauber um- und angerechnet. Ihr verliert also keinen Cent und gewinnt über einen Monat PicDrop Pro. Mit allen Vorteilen wie den 3 verschiedenen Galerie-Layouts, den Headerfotos, Deinem eigenen Branding und der ganz neuen Wasserzeichen-Funktion.

Hier könnt ihr loslegen: Zur Tarif-Seite
Viel Spaß! Euer PicDrop Team
22.3.2017 - 11:59

Schutz durch Wasserzeichen

Ab sofort könnt ihr eure Vorschaubilder mit euren ganz individuellen Wasserzeichen versehen. Das verhindert Screenshots und Bildklau.

WEITERLESEN »

22.3.2017 - 11:58

PicDrop Pro bis 1. Mai gratis nutzen

Nur heute schenken wir euch den kompletten restlichen März und den kompletten April, wenn ihr den Pro-Tarif bucht. Hier könnt ihr euch dafür entscheiden. Mit diesem Blogeintrag wollen wir die wichtigsten Fragen erklären.

WEITERLESEN »

21.3.2017 - 20:26

Wieso gibt es manche Funktionen nur im Pro-Tarif?

Seit der Einführung der Branding-Funktionen, der neuen Layouts und nun ganz sicher auch mit der Einführung der neuen Wasserzeichen-Funktion werden wir gelegentlich gefragt, wieso es diese Funktionen nicht im Lite-Tarif sondern nur für Pro- und Studio-Tarif-Nutzer gibt.

WEITERLESEN »

8.2.2017 - 09:28

PicDrop 2.0 – alle Verbesserungen im Detail

Das neue Design

Mit dem stark verbesserten, freundlicheren Gesamtdesign haben wir PicDrop 3 Jahre nach dem Start grundlegend aufgemöbelt und für neue Funktionen vorbereitet. Größere Vorschaubilder erleichtern euch jetzt auch das schnelle Wiederfinden der letzten Jobs und mit der neuen Suche oben rechts seid ihr in wenigen Sekunden auch in den Galerien, die ihr nicht sofort finden könnt. Desweiteren haben wir auch dezente Veränderungen in der Bedienung vorgenommen. Mit der neuen Favoriten-Funktion könnt ihr einzelne Galerien oben anpinnen und somit jederzeit besonders schnell darauf zugreifen.

WEITERLESEN »

6.2.2017 - 21:41

PicDrop 2.0 – Downtime und Preview!

Kurze Unterbrechung

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch werden wir die neue PicDrop-Version mit vielen Verbesserungen online stellen. Für dieses Update werden wir den gesamten Dienst von Mitternacht bis ca 01:00 Uhr komplett offline nehmen müssen. Selbstverständlich weisen wir euch und eure Kunden in den Stunden direkt vor dem Update sowie während des Updates erneut darauf hin. Wir werden uns außerdem bemühen, die Unterbrechung so kurz wie nur möglich zu halten.

WEITERLESEN »

9.1.2017 - 11:27

Im Interview: Claudia Ziegler, Sport- und Kletterfotografin

Fotografin Claudia Ziegler hat 3 Jahre an einem Fotobuch gearbeitet, für das sie die “jungen Wilden” der internationalen Kletterszene begleitet hat. Entstanden ist ein Buch voller spannender Eindrücke aus dem Privatleben der Profikletter und atemraubender Kletterbilder. Bereits Ende 2015 kam Claudias Buch heraus, hat aber von seiner Aktualität nichts verloren. Wir haben uns mit ihr darüber unterhalten, wie es ist ein solches Projekt auf die Beine zu stellen und wie man sich den Beruf Bergsportfotografin vorstellen kann.

the-young-savages-megos

WEITERLESEN »

23.11.2016 - 13:41

Wann kommt das neue PicDrop-Design?

Zu unserem Geburtstag im Juni haben wir euch auf unser Design-Update neugierig gemacht. Seitdem sind 5 Monate vergangen und wir bekommen zurecht immer wieder dieselbe Frage gestellt: wann kommt es denn, das tolle Update?

Die Antwort: Wir arbeiten jeden Tag daran und es ist aktuell für Anfang Februar und damit rechtzeitig zum Start der neuen Fotosaison eingeplant.

Anfang Februar? Wieso dauert das so lange?

Weil wir es perfekt haben wollen und weil während der Arbeit daran noch ein paar Baustellen hinzugekommen sind. Wir möchten euch ein PicDrop bieten, das immer rund und gut zu bedienen ist. Während der Arbeit an dem Update haben wir gemerkt, dass manche unserer Änderungen nur Sinn machen, wenn wir gleichzeitig noch weitere Verbesserungen mit erledigen. Nun lassen sich diese Änderungen aus technischen Gründen nicht einzeln veröffentlichen, sondern leider erst dann, wenn alles erledigt ist. Das braucht Zeit.

Woran arbeitet ihr denn genau? Lohnt sich das Warten?

Die kurze Antwort: klar lohnt es sich! Wir arbeiten gerade an mehreren Dingen:

  1. Ein freundlicheres Gesamtdesign
    Wir nutzen die Chance, PicDrop heller und freundlicher zu gestalten, die Funktionen weiter aufzuräumen und alles leichter bedienbar und begreifbar zu machen. Ihr könnt es als großen Frühjahrsputz verstehen. Wir freuen uns sehr darauf, euch zu zeigen, an welchen Stellen wir Verbesserungspotential gefunden haben.

  2. Weitere Layouts
    Mit dem nächsten Update erweitern wir das eine, bisherige Layout um zwei weitere Möglichkeiten der Bildübersicht, welche ihr wie gewohnt pro Galerie frei auswählen könnt. Eine davon wird eine lockere Ansicht mit größeren Bildvorschauen sein, die sich besonders für Hochzeiten und Events eignet, eine andere wird eine noch schnellere Listenansicht sein, die sich perfekt für den reinen Datenaustausch eignet.

  3. Headerfotos über jeder Galerie (optional)
    Wir wissen, dass der erste Eindruck beim Öffnen einer Galerie gerade für Hochzeitsfotografen und Fotografen mit Privatkunden das wichtigste ist. Daher werdet ihr mit dem Update die Möglichkeit bekommen, über jeder Galerie ein schönes, großes Headerfoto einstellen zu können. Natürlich haben wir uns auch hier wieder ein paar mehr Gedanken gemacht als üblich. Lasst euch überraschen!

  4. Eine bessere, mobile Ansicht
    Die neue, mobile Ansicht wird endlich durchgehend benutzbar sein, das heisst, ihr und eure Kunden könnt in ihr besser navigieren. Auch wird es endlich eine mobile Galerieübersicht für euch geben. Auch Kundenzugänge werden dann mobil nutzbar sein. Desweiteren können eure Kunden in der neuen Version Kommentare schreiben und lesen. Achja: selbstverständlich könnt ihr in der neuen Version auch endlich vom smartphone aus Bilder hochladen. Ihr seht: die mobile und die Desktop-Version nähern sich Stück für Stück an und für die Zukunft planen wir natürlich auch eine Möglichkeit ein, mit der ihr selbst die Einstellungen einer Galerie flink von unterwegs ändern könnt.

Toll! Und wann kommt die Wasserzeichenfunktion?

Die Wasserzeichenfunktion werden wir direkt im Anschluss fertigstellen. Versprochen.

11.11.2016 - 16:49

PicDrop beherrscht nun auch animierte GIFs

Uns fehlen noch immer die Worte und darum halten wir uns kurz: ab sofort beherrscht PicDrop auch animierte GIFs. Zwar sind GIFs nicht gerade der Kern der Arbeit vieler Fotografen, aber wir wollten gerne, dass PicDrop auch diesen essentiellen Teil der Internetkultur beherrscht und haben daher den Support für die Bewegtbilder kurzentschlossen eingebaut. Viel Vergnügen!

source1